Beiträge durchsuchen

AIRVI-SET (Sauerstoff-Energie-Therapie)

AIRVI-SET / Sauerstoff-Energie-Therapie 

Die Spirovital-Therapie ist eine Basistherapie, die bei allen energetischen Störungen des Organismus einsetzbar ist, und die Grundlage dafür darstellt, dass andere therapeutische Maßnahmen effektiv eingesetzt werden können, oder - noch besser – dass der Körper in die Lage versetzt wird, sich selbst zu helfen und die vorliegende Störung zu beseitigen.

Je schwerer bzw. je fortgeschrittener die Störung ist, desto seltener wird die Spirovital-Therapie allein zum Erfolg führen, desto mehr Geduld wird auch bis zur Besserung aufgebracht werden müssen. Dennoch gibt es zahlreiche Fallbeschreibungen, wo auch schwere Störungen, vor allem subjektiver Art wie Schmerzen, sich nach wenigen Anwendungen schon deutlich besserten.

Krankheitsbezogene praktische Erfolge:

  • Verringerung des oxidativen Stresses bzw. Anhebung der antioxidativen Kapazität
  • Akuter vagaler Effekt auf die autonome Regulation
  • Besserung der Fatigue-Symptomatik bei Krebs-Patienten
  • Erhöhung der Ausdauerleistungsfähigkeit
  • Immunaktivierung
  • Anstieg der Konzentrationsleistung
  • Anstieg des Kreatinphosphat- und ATP-Spiegels
  • Besserung von Schlafstörungen
  • Besserung der subjektiven Symptomatik bei Multipler Sklerose
  • Erhöhung der maximalen Leistungsfähigkeit
  • Beschleunigung regenerativer Prozesse
  • Besserung des Krankheitsbildes Makuladegeneration
  • Besserung von Durchblutungsstörungen (Herzmuskel, Gehirn, Beine)
  • Verringerung von Schmerzen
  • Aktivierung zellphysiologischer Prozesse
  • Cholesterinspiegelsenkung
  • Besserung subjektiver Symptome und objektiver Befunde bei COPD und Asthma bronchiale
  • Dekubitus-Therapie

Wirksamkeit

Besonders interessant ist der naturwissenschaftliche Nachweis in Bezug auf eine signifikant bessere Wurzelbildung bei Keimlingen. Ein naturwissenschaftlicher Nachweis ist gegenüber einem medizinischen Nachweis / Studien deutlich höher einzustufen, vor allen in Bezug auf das Thema Placeboeffekt, da Pflanzen sicherlich kein Placeboeffekt nachgesagt wird😏

Studien- und Wirksamkeitsnachweise AIRVI-SET / Sauerstoff-Energie-Therapie (Englischer Name SOE - Singlet -Oxygen-Energy)

Doppelblindstudie mit COPD Patienten von März 2008 bis März 2010 Ergebnis:

Placebo Gruppe: in allen Fällen keine Verbesserung

AIRVI-SET Gruppe: Verbesserung bei allen Patienten

  • Signifikante Verbesserung bei beiden Parametern FEVl % und FEVl /FVC %
  • Subjektive Verbesserung der Dyspnoe
  • Verbesserung der Expektoration (Auswurf/Sputum)
  • Weniger medikamentöse Inhalationen (Aerosole)

AIRVI-SET Wirksamkeitsnachweis durch die Messung der VNS/HRV Analyse. (VNS = vegetatives Nervensystem / HRV = Herz Rhythmus Variabilität)

Ergebnis:
Der Funktionszustand des vegetativen Nervensystems wird durch die AIRVI-SET signifikant verbessert.

AIRVI-SET Veröffentlichung - Publikation Explore! Band 16, Nr. 2, 2007 -Dr. Michael Kucera, Tschechien, Einführung von Dr. Michael Corsilles, Seattle, USA.
Ergebnis:
Der Funktionszustand des vegetativen Nervensystems wird durch die AIRVI - SET signifikant verbessert.

Um einen Placebo Effekt der AIRVI-SET auszuschließen wurde an einem Institut der Humboldt Universität Berlin eine Studie durchgeführt:
Einfluss von Aktiviertem Wasser (SOE) auf die Adventivwurzelbildung von Mungbohnen - Berlin Oktober 2008.
Ergebnis:
Signifikant besseres Wurzelwachstum von Keimlingen.

Wirkungen aktivierter Wassermoleküle in der Atemluft auf die HRV in Ruhe - Universität Halle-Wittenberg – Universität Marburg
Ergebnis:
Der Funktionszustand des vegetativen Nervensystems wird durch die AIRVI-SET-Technologie signifikant verbessert.

Energetisierung der Atemluft – Eine neue Methode zur Therapie von Schlafstörungen - Prof. Dr. med. Klaus Jung, Uni Mainz, Medizin Praxis Wissenschaft 11/2008
Ergebnis:
Signifikante Verbesserung bei Schlafstörungen.

Singulett-Sauerstoff kann hilfreich sein – Free Radical Biology & Medicine 1999 University of Göteborg.
Ergebnis:
Aus diesen Ergebnissen schließen wir, dass eine Behandlung von menschlichen Monozyten mit Singulett-Sauerstoff-Energie die Bildung reaktiver Sauerstoffarten durch die NADPH-Oxidase vermindert

Auswertung AIRVI-SET bei Fibromyalgie und chronischen Schmerzen - Orthopädiepraxis Dr. Robert Krüger/ Dr. Alexander Zuber, Kronacher Str. 33, 95119 Naila.
Ergebnis:
Insgesamt haben die Behandlung (mit 10 Sitzungen) 28 Patienten abgeschlossen (davon 24 weibl. und 4 mènnl.). Die Erkrankung der Patienten dauerte teilweise schon viele Jahre. Vorangegangene Therapien zeigten keinen bzw. keinen überzeugenden Effekt.

  • Keine Besserung eingetreten: 13 Patienten (46%)
  • Besserung eingetreten: 15 Patienten (54%)

Die Therapie lief nebenwirkungsfrei ab. Darüber hinaus berichteten einige Patienten über die Besserung der z. T. schon lange andauernden Begleiterkrankungen.

Im Einzelnen:

  • Reduktion des Tinnitus
  • Besseres allgemeines Wohlbefinden
  • Ruhigerer und erholsamerer Schlaf
  • Deutliche Reduktion von Migräneattacken (2 Patienten).

Die Ergebnisse deuten auf eine gute Wirksamkeit der AIRVI-SET hin.

Quelle:https://www.airvi.de/wissensportal-zu-arivi.html#a1960

Ressourcen

https://www.airvi.ch/Prof.-Dr.-med.-Klaus-Jung-zur-Sauerstoff-Energie-Therapie/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.